Alle Produkte
EN

News

News

Startseite>News

Nationale Fitness ist ein Trend geworden, sind Sie beigetreten?

Ansichten:48 Autor: Site Editor Veröffentlichungszeit: 2020-07-13 Herkunft: Site

Welcher Boden ist gut für das Fitnessstudio? Dieser Satz ist problematisch für professionelle Experten im Fitnessstudio. Das Fitnessstudio unterscheidet sich von anderen Sportstätten. Es hat viele Elemente, und verschiedene Projekte müssen Böden mit unterschiedlichen Funktionen auswählen. Sie können keine "Turnhallenböden" zum Verallgemeinern verwenden. Die Auswahl verschiedener Fitnessraumböden nach verschiedenen Bereichen ist auch ein Schlüssel zur Auswahl der Fitnessraumböden.

 

Das Folgende ist die Anwendung des Fitnessraumbodens in verschiedenen Bereichen des Fitnessraums:

 

1. PVC-Kunststoffboden des Fitnessraumbodens

 

Der Trainingsbereich für aerobe Geräte im Fitnessstudio besteht hauptsächlich aus elektronischen intelligenten aeroben Geräten, einschließlich elektrischer Laufbänder für große Fitnessstudios, magnetisch gesteuerter Fahrzeuge (vertikal und horizontal), Ellipsentrainer usw. Es wird empfohlen, hier Sport-Sportfußbodenserien aus Kunststoff auszulegen Bereich.

 

Der Kunststoff-Sportboden hat eine weiche Textur und eine gute elastische Rückstellfähigkeit beim Aufprall schwerer Gegenstände, was auch die Superschlagfestigkeit des PVC-Kunststoffbodens bestimmt. Die Verschleißfestigkeit der Oberflächenverschleißschicht kann 300,000 Umdrehungen erreichen, was ein Mehrfaches der Verschleißfestigkeit des aktuellen normalen Bodens ist, und die Verschleißschicht fühlt sich unter der Bedingung von klebrigem Wasser adstringierender an, was es Athleten schwer macht, zu rutschen und zu fallen.

 

 

2. Gummikissen für den Boden des Fitnessraums

 

Menschen sind es gewohnt, anaerobes Training als Krafttraining zu bezeichnen, und diese Art von Fitnessgeräten wird als Kraftgeräte bezeichnet. Es wird empfohlen, in diesem Bereich Gummikissen zu legen.

 

Die gekräuselte langkettige Molekülstruktur des Kautschuks und die schwachen Sekundärkräfte zwischen den Molekülen verleihen dem Kautschukmaterial einzigartige viskoelastische Eigenschaften, so dass es eine gute Stoßdämpfung, Schalldämmung und Dämpfungseigenschaften aufweist und somit die Stabilität des Bodens sowie die Geräuschreduzierung gewährleistet , Geräuschreduzierung, Wasseraufnahme und Atmungsaktivität, ist eines der besten Bodenbehandlungsprogramme für Fitnessraumböden, auf denen schwere Fitnessgeräte aufgestellt werden.

3. Der PVC-Sportboden des Fitnessraumbodens

 

PVC-Sportboden ist ein Sportboden, der speziell für Sportstätten aus Polyvinylchlorid entwickelt wurde. Im Vergleich zu hartem Boden hat es eine gute Sicherheit, Stoßdämpfung und Rückprallkraft, und seine eigene Sportlichkeit kann voll ausgeübt werden. Es ist langlebig, schön und in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich. Wettkampf und Sport sind auf diesem Feld sehr angenehm, und Sportler können gut geschützt werden.

In der Dekoration des Fitnessraums gibt es viele Bereiche, die zum Verlegen von PVC-Sportböden geeignet sind, wie z. B. den ballfreien Projektbereich, den weltbesten Raum für Spinnräder, den Fitnessraum für Aerobic und Tanzen usw.

Die Qualität eines Fitnessstudios hängt nicht nur von der Anzahl der Fitnessgeräte, Fitnesstrainer und Fitnesstypen ab, sondern auch vom Gesamtdesign des Fitnessstudios, insbesondere vom Bodendesign. Wählen Sie einen Boden nicht einheitlich, unabhängig von der Funktion des Ortes, da Kosten eingespart werden oder um Ärger zu sparen, die unnötige Verluste und Probleme verursachen. Je nach Bereich müssen unterschiedliche Bodenmaterialien ausgewählt werden, um den professionellsten Fitnessraumboden zu schaffen