Alle Produkte
EN

News

News

Startseite>News

Erklären Sie das Tutorial zur Installationsmethode des PVC-Schlossbodens im Detail

Ansichten:33 Autor: Site Editor Veröffentlichungszeit: 2021-03-11 Herkunft: Site

PVC-Schlossboden ist eine einzigartige Verbindungstechnologie zwischen Boden und Boden. Der abschließbare PVC-Boden ist einfach zu installieren und passt perfekt. Bei der Installation kann es ohne Klebstoff verwendet werden, was für die mehrfache Verwendung praktisch ist. Es kann auch eine kleine Menge Klebstoff aufgetragen werden, was eine doppelte Schutzwirkung auf die Feuchtigkeitsbeständigkeit und die Verbindung des Bodens hat.

Die Bodenanforderungen für den Kunststoffboden des Schlosses vor der Installation: Die Nivellierungsarbeiten müssen abgeschlossen sein.

Bodenebenheit: Die Neigung von 1 m Entfernung beträgt weniger als 3 mm. Der Boden muss vollständig trocken, ausgehärtet, flach und sauber sein. 

Die Installation des PVC-Schlossbodens erfordert einen Bodentyp: Zement- oder Keramikfliesenboden.

Der Boden kann auf dem vorhandenen Boden wie Holzboden, Leinenboden, PVC-Bodenfliesen usw. verlegt werden, kann jedoch nicht auf dem weichen Boden wie Teppich verlegt werden.

Bauwerkzeuge für die Verlegung von PVC-Schlossböden: Maßband, Schneidemaschine, Hammer, Klopfblock, Glaskleber. 

Installationsprozess des PVC-Kunststoffschlossbodens: 

1. Beginnen Sie mit dem Pflastern an der Ecke der Wand. Legen Sie die Zungenseite des Boards gegen die Wand und lassen Sie einen Abstand von 10 mm zwischen der Wand und der kurzen Seite des Boards.

2. Richten Sie die nächste Platine in einem bestimmten Winkel an der kurzen Seite der ersten Platine aus. Legen Sie das Brett flach auf den Boden, während Sie es nach vorne drücken. Verwenden Sie dieselbe Methode, um die Installation der ersten Zeile abzuschließen. Der Boden sollte auf eine angemessene Länge zugeschnitten werden, wobei ein Abstand von 10 mm zur Wand verbleibt. Beginnen Sie die Installation der nächsten Reihe mit den verbleibenden Platinen (länger als 300 mm).

3. Richten Sie die Zunge des ersten Bretts der neuen Reihe an der Nut der vorherigen Reihe aus, um einen bestimmten Winkel zu erreichen. Drücken Sie das Brett nach vorne und legen Sie es flach auf den Boden.

4. Richten Sie die kurze Seite der Platine in einem bestimmten Winkel an der vorherigen Platine aus und klappen Sie sie nach unten. Stellen Sie sicher, dass die Position dieser Karte mit der vorherigen Karte übereinstimmt.

5. Heben Sie die Platine leicht an (zusammen mit der installierten Platine der vorherigen Reihe, ca. 30 mm), drücken Sie sie in die vorherige Reihe und senken Sie sie ab. Wenn die ersten drei Reihen installiert sind, stellen Sie den Abstand zwischen Boden und Wand auf 10 mm ein. Befolgen Sie die oben beschriebene Methode, um die Installation bis zum Ende fortzusetzen.

Die Installationsmethode des PVC-Schlossbodens: sollte im Schlitz installiert werden. 

Wichtige Konstruktionspunkte vor der Installation des PVC-Schlossbodens:

1. Um die Wände, Rohre und Türrahmen sollten ca. 10 mm Dehnungsfugen vorhanden sein. Bei Räumen mit einer Länge und Breite von mehr als 100 Quadratmetern und mehr als 10 Metern sollten Erweiterungslücken vorhanden sein. Lassen Sie zwischen Tür und Boden einen Abstand von mindestens 13 mm und achten Sie darauf, dass sich das normale Öffnen und Schließen der Tür nicht mit dem Boden abnutzt.

2. Es kann auf der Oberfläche von Zementböden und Keramikfliesen oder auf dem Untergrund verwendet werden, in den Feuchtigkeit eingedrungen ist. Darunter muss eine Schicht feuchtigkeitsbeständiger Matte gelegt werden.

3. Nachdem das Produkt den Installationsort betreten hat, sollte es an einem belüfteten, hintergrundbeleuchteten und nicht feuchten Ort aufgestellt werden. Das Produkt muss vor der Installation 48 Stunden bei Raumtemperatur gelagert werden, ohne die Verpackung zu öffnen.

4. Stellen Sie immer schwere Gegenstände (z. B. ein Bündel Bretter) an die Stelle, an der Sie jedes Mal eine Verbindung herstellen, um die Stabilität zu gewährleisten.

5. Reservierte Höhe: Die feuchtigkeitsbeständige Matte vom Schlosstyp hat eine Dicke von 1 mm und eine Bodenhöhe von 10.5 mm (insgesamt 11.5 mm). Der Kunde sollte 12 mm entsprechend dem Kontaktteil des Korkbodens und anderen Böden, die höher als die Höhe des fertigen Produkts sind, ordnungsgemäß reservieren, insbesondere der Türabdeckung, der Ecke, der Heizungsabdeckung und anderen unregelmäßigen Details, die ebenfalls behandelt werden sollten